Wir bekommen die PEARL zurück!

Nachdem gestern niemand zum Gericht durchkam,
Haben wir es heute geschafft.

Hier ein Mitschnitt des Telefonats, der uns zugespielt wurde.
Leider alles auf Spanisch, sorry… dafür Original 😉

„Ach der, wegen dem letzte Woche so viele Faxe kamen“

meinte der Kollege am Gericht, als ihm klar wurde, um wen es geht.
Die Faxe habe Clara erhalten, aber man könne sie nicht sprechen,
weil sie Richterin sei.
Auf die Frage warum, sie sei doch auch ein Mensch und kein Roboter,
wusste man auch keine Antwort.

Wir wurden weitergeleitet an eine andere Bearbeiterin,
die dann versicherte, dass ich das Auto morgen oder übermorgen wieder haben kann.
Es müssen nur noch ein paar Papiere unterschrieben werden.
Die Nummernschilder würden sie aber einbehalten.
Auf die Frage, wieso und mit welchem Recht,
wusste sie dann aber auch keine Antwort und gab zu,
dass diesbezüglich eben noch gar keine Entscheidung gefallen ist.
Man ist da ein wenig verzweifelt.

Na, da helfen wir doch gern. 
Und bitten an dieser Stelle all die, die in den letzen Wochen mitgefiebert,
geteilt, gefaxt, kommentiert und uns anderweitig unterstützt haben
um ein letztes Teilchen Hilfe in diesem Fall:

Bitte teilt den Aufruf, damit wir alle was davon haben.
Und dann sendet heute (vom Faxgerät, oder online via www.fax.de***)
ein formloses Fax an die Nummer +34971845459 
Sendet in Euren Worten (gern in Englisch, versteht man am Gericht) die Frage,
gerichtet an Clara Nieto Rodriguez
wieso Bauchi seine Nummernschilder nicht zurück bekommt,
wenn man ihm im Sinne der Anklage (Fälschung von Dokumenten)
gar nichts nachweisen kann, weil er gar keine Dokumente gefälscht hat.
„Im Zweifel FÜR den Angeklagten“ und so..
(Oder ob man sie denn wirklich erst anzeigen müsse)

Und das wars auch schon.

Wenn da morgen nur 20 solcher Faxe liegen, dürfte das schon nen entsprechenden Effekt haben.
Den Leuten wird langsam klar, dass sie hier nicht nur mit Bauchi zu tun haben.

Ich hoffe ich muss nicht erklären, warum es für sehr viele von uns von großer Bedeutung wäre, wenn ich nicht nur mein Auto, sondern auch die Terranischen Nummernschilder wieder bekäme.
Aber klar ist, dass dann ab dem Tag JEDER mit diesen Nummernschildern fahren kann,
und dabei einen Präzedenzfall hat, auf den er sich berufen kann.
Und Clara ist in dem Fall unsere HELDIN, die das unmögliche getan hat,
und die Freiheit von Menschen vor ihrem Gericht anerkannt hat.
Das wäre ein kleiner Schritt für uns alle hier, 
aber ein QUANTENSPRUNG für die MENSCHHEIT!

Danke für all die Hilfe in dieser Sache, ein paar Speziellen ganz besonders.. Ihr wisst dass ihr gemeint seid, aber ich weiss nich ob ihr wollt dass ich euch hier öffentlich nenne, also lass ichs gerade lieber… Ihr seid meine Helden.. ohne Euch ginge das gar nicht..

Nen ganz besonderen Dank möchte ich meiner Lebensgefährtin Jasmin ausdrücken.
DANKE wie du das alles hier durch dick und dünn mit mir durchziehst.
RESPEKT, ich weiss dass das nich einfach ist,
Weswegen es mir NOCH mehr bedeutet, Ich liebe dich!! ❤
*** Nachtrag, Manu schreibt:
So ich hab das auf der Fax Seite die Bauchi angegeben hat nich gepackt zu senden ^^.. Anmelden will ich nich (zu faul).. Aber ich hab das gefunden http://www.freepopfax.com .. Man braucht nur eine Handynummer für den bestätigungs Code. ich ab meine genommen aber es gibt auch Fake Nummern. Einfach Land auswählen und Nummer aus wählen., Und fertisch. http://www.vsms24.com/web/index.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s