IHR :: reloaded ::

Ich bin es gewohnt mehrgleisig zu fahren.
Der Zug auf Gleis 1:
So schnell wie möglich die Pearl zurück bekommen. Im Rahmen dessen bekommt gerade die spanische Übersetzung des Briefentwurfs an die Richterin von gestern ihren letzten Schliff, und wird am Montag beim Gericht abgegeben.

An Gleis 2 fährt aber auch noch ein Zug, und weil ich noch nicht genau weiß, wie lange Zug 1 noch bis zur Endstation braucht, und das kann eben doch Monate dauern, widme ich mich gerade mal wieder dem Zweiten:
Das IHR ist zurück!
ich poste hier mal die Beschreibung, und setz nochmal explizit DAVOR,
dass wir am LIEBSTEN Objekte betreuen, von deren Besitzern wir ein „OK“ haben.
Finden tut man die erfahrungsgemäß aber am schnellsten, wenn man einfach schon mal anfängt, ein Haus zu SICHERN!
Vor allem können wir auf diese Weise dabei helfen, Häuser zu VERKAUFEN!
(ohne dabei selbst finanzielle Interessen zu verfolgen)
Interessiert? Dann lest von dieser Neuartigkeit: 😉

IHR – das Intergalaktische Hilfs-& Rettungskommando
Das IHR ist eine ÜBERinternational agierende Sondereinsatztruppe, die aus aus einem universellen gemeinsamen WIR hervorgeht, das WIR ALLE tief in uns irgendwann schon einmal gefühlt haben.
MISSION: SAVE BIG MAMA
Das IHR bildet eine OPERATIVE Einheit im Namen der freien Menschheit und ist hier auf der Erde (Codename: BIG MAMA) dafür zuständig, den Verfall des Planeten zu bremsen und zu stoppen, und anschließend den Wiederaufbau einzuleiten.
Das IHR ist vollig frei von Hierarchie geleitet. Jedes Teammitglied untersteht ausschließlich sich selbst. Es gibt keine externen Führer. Geführt werden wir ausschließlich durch unsere Intuition.Wir folgen keiner politischen, religiösen oder wirtschaftlichen Motivation.Wir RETTEN!
Das ist eine wesentliche Grundlage für alles was wir machen.Gewalt ist uns nicht dienlich.
AUFGABE: RETTUNG UND INSTANDSETZUNG VON LEBENSRAUM
Allein in Deutschland stehen laut Süddeutscher Zeitung 11 Millionen Wohnungen leer, während 4 Millionen Obdachlose auf der Straße sitzen. Zusätzlich zahlen Millionen von Menschen deutschlandweit, und Milliarden von Menschen weltweit völlig überteuerteMieten. Die Hauptgründe dafür sind wirtschaftliche Spekulation und Habgier.
WIR verzichten auf Besitzdenken und konzentrieren uns statt dessen darauf,das im jeweiligen Moment Verfügbare SINNVOLL zu nutzen.
Beispielsweise kümmern wir uns um verfallende Immobilien, deren Besitzer entwederkein Interesse oder kein Geld mehr für Sie übrig haben. In Mallorca haben wir an den ersten Häusern die Arbeit in diesem Sinne aufgenommen. Ehrenamtlich, ohne weitere Gelder zu benötigen, und lediglich gegen Logis in den Räumlichkeiten, die wir auf diese Weise beleben und nach und nach aufwirtschaften.Finanzielle Möglichkeiten stehen dabei jedem IHR-Mitarbeiter in dem Rahmen zur Verfügung, wie er selbst Geld durch Gelegenheitsjobs, Spenden o.ä. generieren kann.
Eine IHR-Kasse existiert nicht und wird auch nicht gebraucht.
Wichtig:

Dem IHR geht es nicht darum, diese Häuser zu unserem Eigentum zu machen. Kommt eines Tages jemand mit Besitzansprüchen daher, sind wir in der Lage, dankend einfachzu gehen. Und zwar dank der Vernetzung über die IHRKARTE einfach in das nächste Haus. Was anfänglich als Hausbestzung missverstanden wurde, hat mit solcher rein gar nichts zu tun.

Wir sind keine Besetzer.

Wir sind verantwortungsbewusste Menschen, die es nicht übers Herz bringen, dem Verfall dieses paradiesischen Planeten durch Habgier, Gedankenlosigkeit oder simplem Geldmangel einfach weiter tatenlos zuzusehen.
Doch nicht nur Häuser können gerettet werden. Vieles steht ungenutzt herum.
Das IHR sorgt dafür, daß diese Dinge wieder genutzt werden. Dabei braucht niemand jemandem etwas zu stehlen. Absprache auf Augenhöhe mit dem Rest der Welt reicht völlig aus, um schadenfrei zu operieren. So können auch Gärten, Boote, Autos, andere Fahrzeuge, und so weiter, vor allem containerweise LEBENSMITTEL, deren Besitzer es verfallenlassen (müssen), gerettet und einem Sinn zurückgeführt werden.
Dabei sichern wir uns ebenseitig ab.
Und sind so einfach nicht darauf angewiesen, daß uns jemand an einem Ort in Ruhe lässt, weil wir flexibel genug sind, jedem Stress einfach auszuweichen.
Stress lenkt von unserer Arbeit ab.
Wir sind im Interesse von Ruhe, Frieden und Liebe im Universum unterwegs, da ist es kontraproduktiv, sich mit wem auch immer herumzuzanken. Jeder soll frei seinen eigenen Interessen folgen können. Achtet man dabei einfach darauf, keinen Schaden anzurichten, kann man das völlig bedenkenfrei tun, wie unsere eigenen langjährigen Studien beweisen.Die Vielseitigkeit der möglichen Einsätze ergibt sich aus den individuellen Fähigkeiten und Interessen der Teammitglieder und dem Bedarf in IHRem Umfeld. Jeder kann was anderes und sieht in seinem Umfeld Dinge die getan werden können und sollten. Und jeder sieht was anderes als jeder andere. Und genau DAS kann man endlich mal nutzen.
Über das IHR, dem jeder aus freien Stücken beitreten kann, kann so jeder wieder seinem Leben einen Sinn geben. Egal, an welcher Stelle seines Lebens jeder gerade steht.
Mitglied wird man durch Handeln und einfache innere Bekennung zum IHR.
Es gibt keine Meldepflichen, auch wenn die WIRKARTE.DE oder Terrania ausreichend Meldemöglichkeiten bietet.
Entweder ist man von Herzen dabei, oder eben nicht.
Beides ist völlig in Ordnung. Das IHR ist eine freigeistige und freiWILLIGE Organisation, ein Hirnkonstrukt, wie z.B. ein Staat auch eines ist. Wie alles andere in der „realen Welt“ ist auch das IHR nur ein erdachtes SPIEL.
Mit dem Unterschied, daß wir uns dessen BEWUSST sind.
Weswegen wir auch Staaten nicht mehr als mehr als ein Spiel sehen können.
Mitreden kann gerade eigentlich nur, wer mal mitgespielt hat. Und genau dazu ist gerade jeder einzelne Mensch auf der Erde herzlichst eingeladen.
Man sollte uns nicht allzu Ernst nehmen.
Das was wir tun allerdings wohl.
Die Zeiten ändern sich gerade gewaltig.
Und im Moment sollte JEDER hier sich erlauben, sein Leben einmal gründlich zu überdenken.
Die IHRKARTE
Die IHRKARTE ist ein Tool, auf dem ZU RETTENDE OBJEKTE lokalisiert und katalogisiert sind.
Findet ein IHR-Scout eine Lokalität, dokumentiert er sie per Foto oder Video und setzt einen Marker auf die Karte.
So finden wir schnell heraus, wohin wir uns sinnvoll bewegen können.
Über die WIRKARTE lässt sich schnell herausfinden, wer in der Nähe auch gerade für das IHR arbeitet.
So ist man schnell sicher vernetzt, und kann mit anderen gemeinsam oder allein arbeiten, findet aber Hilfe wenn nötig.
LEGALITÄT UND LEGITIMIERUNG
WIR sind ALLE SOUVERÄN, jeder arbeitet für sich in eigener Verantwortung.
Blinder Gehorsam und externe Autoritäten sind uns nicht mehr dienlich.
Wir folgen EINEM „GESETZ“, eher einer logischen Schlussfolgerung:
RICHTE KEINEN SCHADEN AN (dann kannst Du machen was du möchtest).
Mehr brauchen WIR nicht, akzeptieren aber, daß Menschen um uns herum andere Gesetze und Autoritäten anerkennen und für real halten.
Damit haben wir überhaupt kein Problem, passen uns gern an, und brechen keine bestehenden Gesetze.
Erlauben uns allerdings in gleichem Respekt uns selbst gegenüber, sie zu beugen oder einfach zu umgehen.
Wir können leider nicht zulassen, daß sie uns an unserer Arbeit hindern.
Das IHR wird legitimiert durch das Leben selbst, bei Bedarf bitte im Universellen Infocenter in der Abteilung „Selbsterhaltungstrieb“ weitere Informationen anfordern.
Damit steht es auf gleicher Stufe mit allen anderen scheinbaren Autoritäten oder Aufsichtsgremien der menschlichen Weltbevölkerung.
Obwohl jeder IHR-Mitarbeiter völlig eigenständig arbeiten kann, und auch ohne Aufträge etwas zu tun findet,
kann man das IHR natürlich jederzeit auch um Hilfe bitten.
Wer seinen Besitz verfallen sieht, ist vielleicht gar nicht so verlegen um unkomplizierte Hilfe.
ERREICHBARKEIT
Die IHRKARTE findet sich jederzeit unter dem Reiter „IHRKARTE“ auf http://www.wirkarte.de.
Ferner findet sich alles mögliche Beigesteuerte zum Thema unter dem Hashtag „#IHR“ auf facebook, twitter, youtube, google+ und anderen gängigen Netzwerken.
Aktive IHR-Mitarbeiter sind als solche in ihrem WIRKARTEn-Profil markiert und können dort direkt kontaktiert werden.
Diese Werkzeuge globaler Vernetzung ermöglichen es den einzelnen Mitarbeitern, via Video und Fotoartikeln immer weiter aktuell über alles zu berichten.
Wer ein Video oder Fotos hochläd, packt einfach den Hashtag „#IHR“ mit in den Titel.
Einfacher und effektiver gehts nicht.
Dabei berichten wir aus eigenen Erfahrungen direktvon der Quelle, und sind auf korrekte Mainstream-Medienberichterstattung nicht angewiesen um dennoch immer mehr Menschen zu erreichen.
Offizielle Anfragen und Anregungen oder Anmerkungen zu Problemen können an den Pressesprecher und IHR-Botschafter JESUS BRUDER BAUCHI via email (darth_bauch@yahoo) gerichtet werden.
Seinen Posten beim IHR kann sich übrigens jeder Mitarbeiter selbst aussuchen, passenderweise hat er mit dem zu tun, was der jenige macht.
Geschlechtertrennung gibts hier keine, der saloppe männliche Umgangston in diesem Text obliegt einer sprachlichen Angewohnheit des Verfassers, der derzeit in einem männlichen Körper herumläuft.
Man kann also beim IHR auch Päpstin oder Präsidentin werden, oder Universator.
Weil eben jeder alles sein kann was er sein will.
BE CREATIVE – TAKE ACTION!
Manchmal fragt man sich, worauf eigentlich alle noch warten.Schliesslich sieht offensichtlich jeder, daß wir geschlossen auf einen Abgrund zurennen, den selbst die Massenmedien nicht vertuscht bekommen.
Warum ändern wir denKurs nicht?
Die Antwort ist einfach: Der Mensch als solcher ist trotz aller vermeintlicher Abspaltung von allem ein Gesellschaftswesen, das ungern allein da steht.
Obwohl offensichtlich jeder weiß was gemacht werden müsste.
Und solange es aussieht, als würden alle anderen was anderes machen, traut sich keiner so recht, damit anzufangen.
Keiner?
Nein.. ein kleines Grüppchen Erdlinge leistet keinen Widerstand, sondern weicht einfach geschickt aus und installiert ungeachtet aller Spötterei den Frieden auf der Erde. Dieses Grüppchen wird in den letzten Jahren sichtbar größer, und unser aller Präsenz im Internet ist ein wesentlicher Teil dieses Prozesses.
Seit Jahren inspirieren wir uns ebenseitig, probieren hier was aus, gucken uns da mal was genauer an, urteilen nicht mehr so viel, sind was kleinlauter geworden, und haben angefangen Probleme zu lösen. 
Der Installations-Prozess des Friedens auf der Erde ist unwiderruflich eingeleitet worden,
und der Ladebalken wandert unaufhörlich weiter Richtung 100%.
 HIER EIN VIDEO ZUM HAUS IN PORTO POLLENCA,
das wir Anfang des Jahres gesichert haben,
was der Besitzer dann nicht weiter wollte.
Zitat seiner Tochter: „Stupido!“ (meint ihren Vater 😉 )
Advertisements

4 Gedanken zu “IHR :: reloaded ::

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s